Topics


Setup Generator

Hinweis: Crypto-Mining Anfängern wird dringend empfohlen den Setup Generator zu benutzen


Stratum Konfiguration (Fortgeschrittene)

stratum+tcp://vtc.coinfoundry.org:3096 GPU Mining
stratum+tcp://vtc.coinfoundry.org:3097 High-End Multi GPU Mining
stratum+tcp://vtc.coinfoundry.org:3098 Multi Rig-GPU Mining

Zur Anmeldung nutzt Du Deine Wallet Adresse. Ein optionaler Worker-Name kann durch einen Punkt getrennt an die Addresse angehängt werden. Das Passwort kann leer gelassen werden.

Beispiel: <ADDRESSE>.<WORKER>.


Windows Nvidia GPU Mining

  • Der folgende Schritt erfordert den 7zip Archivierer der hier geladen werden kann
  • Lade ccminer von hier und achte bitte darauf die korrekte Version für Deine Betriebssystem zu wählen (32-Bit or 64-Bit). Im Zweifel einfach die 32-Bit Version wählen.
  • Extrahiere das Archiv und öffne ccminer.conf im Text-Editor Deiner Wahl
  • Ersetze den Inhalt der Datei durch:
   {
     "max-log-rate" : 30,
     "quiet" : false,
     "debug" : false,
     "protocol" : false,
     "cpu-priority" : 3,
     "algo" : "lyra2v2",
     "url" : "stratum+tcp://vtc.coinfoundry.org:3096",
     "user" : "YOUR_WALLET_ADDRESS",
     "pass" : "d=8"
   }
  • Ersetze YOUR_WALLET_ADDRESS mit Deiner eigenen Vertcoin Addresse. Solltest Du Deine Vertcoin Addresse nicht kennen, lies bitte zuerst diesen Abschnitt.
  • Solltest Du mit mehreren Computer oder Rigs gleichzeitig minen, ist es möglich einen beliebig wählbaren Identifikator getrennt durch . (Punkt) an Deine Addresse anzuhängen um bei den Statistiken den Pools leichter den Überblick zu halten. Beispiel: <ADDRESSE>.<OPTIONALE WORKER-NAME>
  • Speichere die Datei
  • Starte ccminer.exe oder ccminer-x64.exe

Windows AMD GPU Mining

  • Lade zuerst sgminer für Windows herunter
  • Extrahiere das Archiv und öffneSTART_VERT.bat im Text-Editor Deiner Wahl
  • Ersetze YOUR_WALLET_ADDRESS mit Deiner eigenen Vertcoin Addresse. Solltest Du Deine Addresse nicht kennen, lies bitte zuerst diesen Abschnitt.
  • Solltest Du mit mehreren Computer oder Rigs gleichzeitig minen, ist es möglich einen beliebig wählbaren Identifikator getrennt durch . (Punkt) an Deine Addresse anzuhängen um bei den Statistiken den Pools leichter den Überblick zu halten. Beispiel: <WALLET ADDRESS>.<OPTIONALER WORKERNAME>
  • Speichere die Datei
  • Führe START_VERT.bat aus

Linux Nvidia GPU Mining

  • Um Vertcoin unter Linux mit einer Nvidia GPU zu minen musst Du zuerst Nvidia Cuda installieren
  • Lade zuerst ccminer herunter
  • Extrahiere das Archiv mittels tar xfj ccminer-linux-x64-nvidia-cuda-8.0.tar.bz2 gefolgt von cd ccminer-linux-x64-nvidia-cuda-8.0 und erstelle ccminer.conf im Text-Editor Deiner Wahl
  • Füge ein:
   {
     "max-log-rate" : 30,
     "quiet" : false,
     "debug" : false,
     "protocol" : false,
     "cpu-priority" : 3,
     "algo" : "lyra2v2",
     "url" : "stratum+tcp://vtc.coinfoundry.org:3096",
     "user" : "YOUR_WALLET_ADDRESS",
     "pass" : "d=8"
   }
  • Ersetze YOUR_WALLET_ADDRESS mit Deiner eigenen Vertcoin Addresse. Solltest Du Deine Vertcoin Addresse nicht kennen, lies bitte zuerst diesen Abschnitt.
  • Solltest Du mit mehreren Computer oder Rigs gleichzeitig minen, ist es möglich einen beliebig wählbaren Identifikator getrennt durch . (Punkt) an Deine Addresse anzuhängen um bei den Statistiken den Pools leichter den Überblick zu halten. Beispiel: <ADDRESSE>.<OPTIONALE WORKER-NAME>
  • Speichere die Datei
  • Führe ./ccminer aus

Linux AMD GPU Mining

  • Lade zuerst sgminer für Linux herunter
  • Extrahiere das Archiv und öffnestart_vtc.sh im Text-Editor Deiner Wahl
  • Ersetze YOUR_WALLET_ADDRESS mit Deiner eigenen Vertcoin Addresse. Solltest Du Deine Addresse nicht kennen, lies bitte zuerst diesen Abschnitt.
  • Solltest Du mit mehreren Computer oder Rigs gleichzeitig minen, ist es möglich einen beliebig wählbaren Identifikator getrennt durch . (Punkt) an Deine Addresse anzuhängen um bei den Statistiken den Pools leichter den Überblick zu halten. Beispiel: <WALLET ADDRESS>.<OPTIONALER WORKERNAME>
  • Speichere die Datei
  • Führe ./start_vtc.sh aus

Wallet erstellen

Bevor Du anfangen kannst zu minen benötigst Du ein sogenanntes Wallet. Ein Wallet ist nichts anderes als eine digitale Brieftasche. Es gibt verschiedene Möglichkeiten an ein Wallet zu kommen welche jeweils in der Einfachkeit der Benutzung als auch in der Sicherheit des erzeugten Wallets variieren.

Offizielle Wallets

Die offiziellen Vertcoin Wallets für alle gängingen Platformen stehen auf der Vertcoin Website zum Download bereit. Diese Wallets werden direkt vom Vertcoin Team herausgegeben und gewartet.

Hardware Wallets

Trezor

Ein Hardware Wallet is ein kleines Gerät das die privaten Schlüssel des Nutzers sicher speichert. Hardware Wallets haben den Vorteil das die privaten Schlüssel des Nutzers das Gerät nie verlassen und sind damit bestens für die dauerhafte Speicherung von Coins und die Absicherung von Bezahlvorängen geeignet. Zu den populärsten Hardware Wallets gehören der Ledger Nano S und der Trezor.

Registrierung bei einer Börse

Es gibt etliche Börsen für Crypto-Währungen bei denen Du Dich registrieren kannst. Die Registrierung bei einer Börse erlaubt es Dir für jede bei dieser Börse gehandelte Crypto-Währung ein individuelles Wallet zu erstellen und fortan zu benutzen. Diese Methode ein Wallet zu erhalten ist sowohl die komfortabelste als auch die unsicherste Variante denn leider wurden Börsen in der Vergangenheit mehrfach gehackt.

Auf folgenden Börsen kann Vertcoin gehandelt werden: Bittrex, Poloniex, Kraken, Bitfinex und HitBTC.

Miner 4
Hashrate 424,04 MH/s
Netzwerk Hashrate 632,83 GH/s
Netzwerk Schwierigkeit 6 M
Algorithmus Lyra2re2
Block Aufwand 190%
Schwierigkeit/Port
15 3096
75 3097
150 3098
Bezahlsystem PPLNS
Gebühr 0,75%
Minimal Auszahlung 0,5 VTC
Miner Einnahmen 2524,25 VTC
Pool Konto VocgaXzpiQafAmHJTrLzbXgRndskNMX2Ug
VTC-USD $0,91
VTC-EUR €0,78
:(

Aktiviere bitte Javascript um diese Seite so zu benutzen wie beabsichtigt.